Logo Orte für Worte Lahr 2017

Literatur erleben

Dritte Lahrer Literaturtage

19. - 31. Mai 2017

Zwei Wochen Literatur an ungewohnten, zuweilen auch ungewöhnlichen Orten: Im Stadtpark oder am Kletterturm, im Alten Rathaus oder in den Lahrer Werkstätten. Vierzehn Veranstalter haben sich zum dritten Mal zusammengetan, um dem Lahrer Publikum besondere literarische Erlebnisse zu ermöglichen. Literatur erobert viele Ecken und Enden der Stadt, mal mit Musik, mal mit Bild, mal laut, mal leise.
Lassen Sie sich verlocken!

Die Macher

Buchhandlung Martin Schwab, Buchhandlung Rombach im Arenapark Lahr, Deutscher Alpenverein Sektion Lahr Förderkreis Mediathek, Freundeskreis Süßes Löchle, KulTourBüro Lahr, Kulturkreis, Lyrikkreis Frauennetzwerk, Mediathek, Rockwerkstatt, Schlachthof Jugend & Kultur, Schwarzwaldverein Lahr-Reichenbach, Stiftung Bürger für Lahr, Volkshochschule,


Mit freundlicher Unterstützung:

Regionalstiftung der Sparkasse Lahr und der Aktion Mensch

Vorverkaufsstellen:

Karten im Vorverkauf erhalten Sie beim KulTourBüro Lahr und beim jeweiligen Veranstalter.
Vorbestellte Karten müssen 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Orte für Worte

Präposition / althochdeutsch furi „vor“, „für“

Google

Programm

Orte für Worte 2017
Orte für Worte Lahr Kaffee Süßes Löchle

Kaffeehauspoesie

Freitag, 19. Mai – Mittwoch, 31. Mai
Café Süßes Löchle, Urteilsplatz
Orte für Worte wortwörtlich genommen - Das Café Süßes Löchle lädt zur Orte für Worte „Do-it-yourself“-Aktion ein. Werden Sie an vier Magnettafeln aktiv und lassen Sie das Buchstaben-Band der Lyrik wehen.

Poesie mit Kaffee
Ohrenkuss bei Orte für Worte

Ich hab Bock auf heute!

Freitag, 19. Mai, 18 Uhr Lahrer Werkstätten, Im Dornschlag 1 (Langenwinkel) Autorinnen und Autoren des Magazins Ohrenkuss lesen Texte zum Thema HEUTE - Ohrenkuss ist eine Zeitung, gemacht von Menschen mit Down-Syndrom. Ohrenkuss entsteht in der downtown- werkstatt für Kultur und Wissenschaft in Bonn.

Ohrenkuss
Orte für Worte Highmat-abend

HIGHMAT Abend

Freitag, 19. Mai, 20 Uhr Schlachthof, Dreyspringstraße 16 Alemannisch nomol ganz anderscht - Alemannische Texte und Lieder von und mit José F. Oliver, Marco Pereira und Ulrike Derndinger

Don Quichote

Ohrenkuss-Schreibwerkstatt

Samstag, 20. Mai, 10 – 12 Uhr Offene Hilfen der Lahrer Werkstätten, Rossplatz 1 Wir schreiben gemeinsam Texte zum Thema HEUTE. Zehn Menschen können bei der Schreibwerkstatt mitmachen. Jede und jeder kann mitmachen. Man muss dafür nicht lesen und schreiben können.

Schreibwerkstatt
Buchbasar Orte für Worte

Buchbasar

Samstag, 20. Mai, 9.30 bis 16 Uhr Buchhandlung Martin Schwab, Marktstraße 37 Für Liebhaber spannender und kurzweiliger Geschichten werden massenhaft Romane und Krimis zum Aktionspreis im Pavillon gleich neben dem Geschäft angeboten.


Entfällt! Fritz Meinecke

Samstag, 20. Mai Kletterturm Alpenverein, Mauerweg 11 Lieber Besucher: Diese Veranstaltung entfällt leider!


Lesung

Samstag, 20. Mai, 19 Uhr Hammerschmiede Reichenbach, Schindelstraße 8/1 Lesung der Preisträger des Mundartwettbewerbs „Lahrer Murre“ 2016

Lahrer Murre
Tod in der Ortenau

Susanne Oswald: Tod in der Ortenau

Sonntag, 21. Mai, 19.30 Uhr Ratssaal des Alten Rathauses Lahr, Kaiserstraße 1 Clarissa, erfolgreiche Sachbuchautorin, und Ellen, Kräuterfrau und Gartenliebhaberin, wollen in der Ortenau in einen neuen Lebens-abschnitt starten.

Tod in der Ortenau
Die Blütensammlerin Lesung

Petra Durst-Benning: Die Blütensammlerin

Montag, 22.Mai, 19.30 Uhr Buchhandlung Schwab, Marktstraße 37 Lesung mit Brezelduft - Wiesen mit sattgelbem Löwenzahn, ein paar sanft geschwungene Hügel und mittendrin der beschauliche Ort Maierhofen.

Brezelduft
Die Giraffe auf dem Rhein

Ronja Erb: Die Giraffe auf dem Rhein – La girafe sur le Rhin

Dienstag, 23. Mai 2017, 8.45 Uhr und 10.30 Uhr Mediathek Lahr Eine zweisprachige Fabel für Kinder - Fara, eine Giraffe im Zoo von Rotterdam, soll fortan in einem Zoo in der Schweiz leben. Ein Schiff soll sie dorthin bringen. Auf dieser Reise den Rhein hinauf entdeckt Fara viel Neues und das anfängliche Unbehagen weicht rasch einer freudigen Neugier auf das, was sie erwarten wird.

Weitere Infos
Badische Zeitung

Badische Zeitung in Freiburg - Verlag und Druckerei

Dienstag, 23. Mai, 18 - 20.30 Uhr Pressehaus der Badischen Zeitung, Basler Str. 88, 79115 Freiburg Bei der Besichtigung des Verlagshauses der Badischen Zeitung erhalten Sie einen Einblick in das moderne Medienhaus in Freiburg. Bei der anschließenden Führung durch das BZ-Museum werden die Entwicklung des Zeitungsdrucks und die Firmengeschichte der Badischen Zeitung anschaulich dargestellt..

BZ Führung
Wilde Wälder und Gedankenflieger Ingeborg Gleichauf

Musikalische Lesung mit Ingeborg Gleichauf

Dienstag, 23. Mai, 19 Uhr Mediathek Lahr, Kaiserstraße 41 Ingeborg Gleichauf liest aus ihrem Buch „Wilde Wälder und Gedankenflieger“.

Musikalische Lesung
Blaue Lesenacht

Blaue Lesenacht

Mittwoch, 24. Mai, 20 Uhr Buchhandlung Schwab, Marktstraße 37 Bei uns erleben Sie Ihr blaues Wunder! Blau sind der Himmel, das Meer und die Sehnsucht. Blau steht für Treue, Aufrichtigkeit und Ruhe.

Blaue Nacht
Scharfe Schüsse. Wilde Küsse

Scharfe Schüsse. Wilde Küsse

Mittwoch, 24. Mai, 20 Uhr Stiftsschaffneikeller, Urteilsplatz Kreidlinger und Bäuerles aktueller Fall - Eine absurd kaltblütige Tat führt die Kult-Ermittler ins Reich der Nachtschwärmer. In ihrem fünften Film müssen die Ermittler Kreidlinger und Bäuerle alias Steffen Siefert und Alexander Dupps es nicht nur mit einem scheinbar übermächtigen Gegner aufnehmen, sie werden auch schonungslos mit der hässlichen Seite käuflicher Liebe in glitzernden Nachtclubs konfrontiert.

Mehr dazu
Poetry Slam Lahr

Poetry Slam im Schlachthof

Freitag, 26. Mai, 20 Uhr Schlachthof – Jugend & Kultur, Dreyspringstraße 16 Ein Poetry Slam ist, sinngemäß übersetzt, ein Dichterwettstreit. Dabei haben die teilnehmenden Poeten fünf Minuten Zeit das Publikum, das auch als Jury fungiert, mit selbstverfassten Gedichten, Kurzgeschichten oder Liedtexten von ihrem Können zu überzeugen.

slam it
Märchen

Es war einmal — Tretet ein in die magische Welt der Märchen.

Samstag, 27. Mai, 11 – 14 Uhr Buchhandlung Schwab, Marktstraße 37 Im Märchenzelt vor unserer Buchhandlung erwarten euch Geschichten von Gut und Böse, gefährlichen Hexen und lieben Feen, schlauen Handwerksburschen und mutigen Prinzessinnen.

Magische Welt
Orte Für Worte

Buchbasar

Samstag, 27. Mai, 9.30 bis 16 Uhr Buchhandlung Martin Schwab, Marktstraße 37 Für Liebhaber spannender und kurzweiliger Geschichten werden massenhaft Romane und Krimis zum Aktionspreis auf Verkaufstischen vor dem Geschäft angeboten.


Wladimir Kaminer

„Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger“

Samstag, 27. Mai, 20 Uhr Schlachthof – Jugend & Kultur, Dreyspringstraße 16 Lesung von Wladimir Kaminer mit anschließender Russendisko - da im letzten Jahr der Schlachthof nicht für alle Gäste Platz bieten konnten, gastiert der sympathische Russe erneut mit Texten aus seinen neuesten Büchern, in denen er humorvoll über das Leben seiner Familie in Berlin schreibt.

Russendisko

Literatur im Gewölbe

Montag, 29. Mai, 19 Uhr Mediathek, Kaiserstraße 41 Sommerliche Lektüre für Balkon, Urlaub oder Freibad.

Buchvorstellung
Lisa-Marie Dickreiter - Max und die Wilde Sieben

Lisa-Marie Dickreiter: Max und die Wilde Sieben Die Drachenbande

Dienstag, 30. Mai, 10 Uhr Buchhandlung Rombach im Arenapark Lahr. Lesung für 3. und 4. Klassen - Auch wenn Burg Geroldseck ein Seniorenheim voller schrumpeliger Omas und Opas ist, kann es nichts Cooleres geben! Denn mit den wilden Senioren vom Tisch Nr. 7 löst Max jeden Fall!

Für Kinder
Deutsches Tagebucharchiv

Führung durch das Deutsche Tagebucharchiv Emmendingen

Dienstag, 30. Mai, 14 – 16 Uhr Deutsches Tagebucharchiv, Marktplatz 1, 79312 Emmendingen Seit 1998 sammelt das Deutsche Tagebucharchiv in Emmendingen private Zeitzeugnisse. Hier werden die autobiografischen Dokumente gelesen, ausgewertet und archiviert. Mehr als 15.500 Tagebücher, Erinnerungen und Briefwechsel von über 3.500 Autoren aus drei Jahrhunderten umfasst heute der Bestand.

Führung
Ute Wehrle: Schwarzwald sehen und sterben

Ute Wehrle: Schwarzwald sehen und sterben

Dienstag, 30. Mai, 19 Uhr Buchhandlung Rombach im Arenapark Lahr Mord nach Schwarzwälder Art: Auf der Beerdigung von Oma Rosi ist der Teufel los – im Grab liegt bereits die Leiche des ehemaligen Lehrers Lothar Sattler. An Mordverdächtigen mangelt es nicht, da sich der seltsame Kauz jede Menge Feinde gemacht hat.

Lesung
Lesung von Vertretern des Autorennetzwerks Ortenau/Elsass

Lesung von Vertretern des Autorennetzwerks Ortenau/Elsass

Dienstag, 30. Mai, 19 Uhr Mediathek, Kaiserstraße 41 Autoren in der Region haben sich seit einigen Jahren zu einem Netzwerk zusammengeschlossen. Unter der Regie von Dr. Karin Jäckel wuchs so ein Ring von Menschen, die sich dem Wort und zum Teil auch der Musik verschrieben haben und aus der Ortenau oder dem Elsass kommen

Für Kinder
Lyrik im Park Lahr

Lyrik im Park

Mittwoch, 31. Mai, 19 Uhr Stadtpark (Treffpunkt am Eingang), Kaiserstraße 107 Der Lyrikkreis lädt alle Liebhaber von Gedichten ein, zusammen durch den Stadtpark zu wandeln und sich unterwegs Gedichte vorzutragen.

Lyrik im Park

Vorverkaufsstellen: Karten im Vorverkauf erhalten Sie beim KulTourBüro Lahr und beim jeweiligen Veranstalter.
Vorbestellte Karten müssen 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Orte für Worte

Worte bezieht sich auf eine Äußerung, einen Zusammenhang bildende Wörter.Wort bezeichnet als Kollektivum auch eine bedeutsame, kurze Aussage. Von Worten spricht man hingegen bei der Verwendung von Wörtern in feststehenden Zusammenhängen oder geläufigen Ausdrücken (ehrliche Worte, leere Worte).

Wikipedia

Impressum und rechtliche Hinweise


Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung des Angebots auf unserer Website entstehen, sind ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir auch keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Urheberrecht

Alle auf unserer Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Ausdrucke, Fotokopien und Downloads von Webseiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Konzeption und Gestaltung

B | Büro für Grafik Design ©2017

VERANTWORTLICH & VERANSTALTER

Mediathek Lahr & Förderkreis der Mediathek Lahr
Vorsitzend:
Juliana Eiland-Jung
Im Eichgarten 20
77933 Lahr

Mit freundlicher Unterstützung

Regionalstiftung Sparkasse Ortenaukreis Aktion Mensch

Orte für Worte

[1] lokalisierbarer, begrenzter Platz, definierte Stelle (punktförmig oder ausgedehnt) auf einer Fläche oder im Raum
[2] Plural 1: geografisch definierte Siedlung
[3] Plural 1: die Bevölkerung von [2]

Wiktonary