Andreas Suchanek:
Flüsterwald

Andreas Suchanek:
Flüsterwald

Dienstag, 3. Mai, 10 Uhr
Haus zum Pflug
Kaiserstr. 41

Als Lukas gegen seinen Willen mit seinen Eltern in ein altes Haus in der „idyllischen“ Stadt Winterstein zieht, ahnt er noch nicht, dass es in seinem Zimmer eine geheime Treppe gibt, die ihn in den Flüsterwald führen wird: einer geheimnisvollen Welt voller Magie, verborgener Reiche aber auch dunkler Gefahren. Zum Glück findet er schnell Freunde, die ihm zur Seite stehen: Dazu gehören Rani, ein wissbegieriger Menok, die abenteuerlustige Fee Felicitas und auch bald Ella, eine Klassenkameradin, die sich von niemandem aufhalten lässt. Andreas Suchanek, geboren in Landau (Pfalz), studierte Informatik, aber sein Herz schlug schon immer für Bücher, vor allem für Science-Fiction und Fantasy. Er hat mehrere Romane in diesem Genre geschrieben und seine Reihe „Die Erben der Macht“ wurde mit dem Deutschen Phantastik-Preis ausgezeichnet. Flüsterwald ist seine erste Geschichte für Kinder.

Anmeldung:
Buchhandlung Rombach,
www.rombach.de/suchanek_lahr

Veranstalter: Buchhandlung Rombach im Arenapark Lahr
Eintritt frei, nur für Schulklassen (4. und 5. Klasse) buchbar

Orte für Worte

[1] lokalisierbarer, begrenzter Platz, definierte Stelle (punktförmig oder ausgedehnt) auf einer Fläche oder im Raum
[2] Plural 1: geografisch definierte Siedlung
[3] Plural 1: die Bevölkerung von [2]

Wiktonary