Michael Paul:
Tabun

Michael Paul:
Tabun

Dienstag, 14. Mai, 19 Uhr
Forum Kino Lahr,
Urteilsplatz

Vier Jahre nach dem Tag, der ihr Leben dramatisch verändert hatte, ist Deutschlands bis dahin am meisten gefürchtete Oberstaatsanwältin zurück im Dienst. Sie soll Licht ins Dunkel bringen, wo Politik, Justiz und Polizei wegschauen. Mit Dunkel kennt die Frau sich aus: Katharina König ist blind.

Ihr erster Fall führt sie von Köln nach Rügen, wo ein junger Familienvater auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen ist. Doch etwas stimmt nicht! Katharina und ihr Assistent Elias stoßen auf einen teuflischen Plan, der die Welt auf einen Schlag verändern wird. Die Spuren führen zum Erbe aus dem dunkelsten Kapitel Deutschlands.

Michael Paul fesselt seine Leser auch in seinem dritten Roman bis zur letzten Seite. „Tabun“ ist der Auftakt der Krimi-Reihe um die blinde Katharina König. Er thematisiert in packender Weise den wohl größten Umweltskandal der Nachkriegszeit.

Veranstalter: Mediathek Lahr
Eintritt: 4 Euro

Orte für Worte

[1] lokalisierbarer, begrenzter Platz, definierte Stelle (punktförmig oder ausgedehnt) auf einer Fläche oder im Raum
[2] Plural 1: geografisch definierte Siedlung
[3] Plural 1: die Bevölkerung von [2]

Wiktonary