Susanne Oswald: Tod in der Ortenau

21. Mai, 19.30 Uhr
Ratssaal des Alten Rathauses Lahr

Susanne Oswald: Tod in der Ortenau

Susanne Oswald: Tod in der Ortenau

Sonntag, 21. Mai, 19.30 Uhr
Ratssaal des Alten Rathauses Lahr, Kaiserstraße 1

Clarissa, erfolgreiche Sachbuchautorin, und Ellen, Kräuterfrau und Gartenliebhaberin, wollen in der Ortenau in einen neuen Lebens-abschnitt starten. Doch gleich in den ersten Tagen bringt eine Frauenleiche im Maisfeld alles durcheinander, und Clarissas Ermittlergeist erwacht. Beherzt macht sie sich gemeinsam mit Ellen auf die Suche nach dem Täter – und stößt dabei auf allerlei dörfliche Abgründe.

Susanne Oswald, 1964 in Freiburg im Breisgau geboren, lebt in Neuried. Sie schreibt unter verschiedenen Pseudonymen unter anderem Krimis, Sachbücher und Kinderbücher. Gemeinsam mit ihrem Mann betreibt sie eine Senfmanufaktur.

Veranstalter: Mediathek und Kulturamt Lahr
Eintritt: 5 Euro

Orte für Worte

[1] lokalisierbarer, begrenzter Platz, definierte Stelle (punktförmig oder ausgedehnt) auf einer Fläche oder im Raum
[2] Plural 1: geografisch definierte Siedlung
[3] Plural 1: die Bevölkerung von [2]

Wiktonary